Maxxer 450i 4x2 Offroad Sport

maxxer-450i-4×2-offroad-sport-slider
Voll Einstellbares Sportfahrwerk – Strebenloser Fatbar Lenker mit Polster – Leichteres Gewicht, breitere Spur – Als LOF- oder VKP-Version erhältlich

Farben

matt-schwarz_03

Finanzierung

Über unsere Partnerbank Creditplus kannst Du den Kymco Maxxer 450i 4×2 Offroad Sport auch finanzieren.

Ersatzteile

Originale Ersatzteile für den Kymco Maxxer 450i 4×2 Offroad Sport kannst Du in unserem Kymco Ersatzteileshop bestellen.

Offroad Animal. – 6.899,-EUR oder 7.699,-EUR

Information zum Maxxer 450i 4x2 Offroad Sport

Ein sportliches Quad mit ordentlich Power: das neue Maxxer 450i Offroad Sport mit Heckantrieb und Zwei-Personen-Zulassung hält was es verspricht – Fahrvergnügen pur.

Dank voll einstellbarem Sportfahrwerk und einer breiteren Spur liegt man mit diesem Quad auch bei Topspeed gut auf der Piste. Komfortabel fahrbar mit stufenloser Variomatik mit Untersetzung und Rückwärtsgang lässt sich das Quad aber nicht nur im Gelände, sondern auch innerorts wendig bewegen. Ganz nach dem Motto „weniger ist mehr“ zeigt sich das leichte Maxxer auch optisch befreit von unnützen Karosserieteilen. Ein strebenloser Fatbar Lenker und pulverbeschichtete Spezial Nerf Bars runden die Ausstattung ab.

Das robuste Maxxer 450i Offroad Sport wird als LOF Version mit offener Leistung ausgeliefert, ist aber auch als VKP Version erhältlich.

Datenblatt zum Maxxer 450i 4x2 Offroad Sport

Max. Leistung

14,9 kW (20 PS) bei 6600 U/min (VKP)
22,0 kW (30 PS) bei 7000 U/min (LOF)

Höchstgeschwindigkeit

67 km/h (VKP)
87 km/h (LOF)

Leer-/zul. Gesamtgewicht

281 kg (fahrbereit) / 521 kg (VKP)
372 kg inkl. Fahrer 75 kg (297 kg fahrbereit) / 521 kg (LOF)

Abmessungen (L / B / H / Sitzhöhe)

2112 / 1270 / 1165 / 820 mm (VKP)
1850 / 1300 / 1375 / 820 mm (LOF)

Tankinhalt

15 l

Bauart

1-Zyl. Viertakt flüssigkeitsgekühlt,
4 Ventile und Einspritzung

Hubraum

443 ccm

Starter

Elektro

Kupplung

Fliehkraft im Ölbad mit Bergabfahrhilfe

Getriebe

stufenlose Variomatik, Rückwärtsgang, Untersetzungsgetriebe

Federung vorne

Doppel A-Arms mit verstellbaren Federbeinen

Federung hinten

Doppel A-Arms mit einstellbaren Federbeinen und Querstabilisator

Bremse vorne

2 Scheibenbremsen (202 mm ø)

Bremse hinten

1 Scheibenbremse (202 mm ø)

Reifen (vorne/hinten)

23×8-12″ und 23×10-12″

Antrieb Kardanwelle